Rödiger wechselt zurück zur SKG YU Hanau 78

Einen Beitrag den wir unbedingt vor der kommenden Saison noch veröffentlichen müssen, ist dieser hier. Leider hat uns Nico Rödiger in der Sommerpause mitgeteilt, dass er zurück nach Hanau wechseln möchte. Sehr schade und ein harter Schlag für die 1. Mannschaft, denn der bei uns durchaus aufgeblühte Langenselbolder wurde gerade in der letzten Saison zu einem wahren Leistungsträger.


Nico wechselte 2019 zur SGWW und bestritt mehr als 40 Plichtspiele für die 1. Mannschaft.


Ein Wiedersehen im Wölfersheimer-Trikot hat der 21-Jährige Nico bei den Gesprächen mit unseren Sportwarten nicht ausgeschlossen und so bleiben wir gespannt, ob es ihn in naher Zukunft wieder in die nördliche Wetterau treibt.


Wir sagen Danke und wünschen Nico bei seinem neuen bzw. alten Verein Gut Holz und weiterhin eine erfolgreiche Entwicklung.



25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen