Patrick Lüftner ist neuer Deutscher Meister in der U23!

Mit einfach unglaublichen 2125 Kegel an zwei Tagen erspielt sich Patrick seine dritte Deutsche Meisterschaft und einen weiteren Deutschen Rekord! Seine Konkurrenten und selbst die Männer lässt er am vergangenen Wochenende weit hinter sich. Somit verliert die SGWW ein gutes Nachwuchstalent, gewinnt dafür jedoch einen wahren Topspieler!


Schon am ersten Tag zog Patrick mit seiner neuen PB von 1082 dem Feld weit davon.

Nur Lokalmatador Lars Ebert (KV Eppelheim) konnte mit 1030 Holz noch ein Wörtchen mitreden.

Am zweiten Tag spielte Philipp Braun (KSV Kuhardt) mit 1062 ein super Ergebnis und sorgte so für etwas Druck im vorhinein. Patrick störte sich daran aber anscheinend sehr wenig, denn nach 100 Wurf standen schon wieder 518 Kegel auf der Anzeige. Jedoch hatte zu diesem Zeitpunkt der Eppelheimer Lars seinen Rückstand auf Patrick schon fast wieder aufgeholt! (Wahnsinn von welchen Zahlen wir hier sprechen) Doch der Wölfersheimer behielt die Nerven und schaltete auf seiner dritten Bahn noch einen Gang höher und baute somit seinen Vorsprung wieder mächtig aus. Am Ende standen nochmal wahnsinnige 1043 Kegel auf der Anzeige und unser Spieler Patrick Lüftner konnte seine erste Deutsche Meisterschaft in der U23 feiern.


Wir gratulieren und sind stolz, dass Patrick auch in der neuen Saison das Trikot der SGWW tragen wird. Mit diesem Titel hat die SGWW nun schon seit vier Jahren immer einen Deutschen Meister im Verein! Überwältigend! Großartig! Unglaublich!


#sgww #PL

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen