2. Spieltag Derbytime in Ober-Wöllstadt

KV Ober-Wöllstadt 1 vs. SGWW 2


Am Sonntag den 25.10 ging es zum Auswärtsspiel gegen den heimstarken letztjährigen Meister der Bezirksklasse KV Ober-Wöllstadt 1. Wir waren schon gewarnt vor der Kegelanlage in der Römerhalle, da unsere 3. Mannschaft am Tag zuvor dort nicht gerade gute Ergebnisse erzielen konnte. Doch nun zum Spiel, das im Vorfeld bekannte Hygienekonzept wurde von beiden Mannschaften umgesetzt, und nach der Begrüßung der beiden Mannschaftsführer die sich ein spannendes Spiel erhofften, ging es pünktlich los.

Den Anfang machten Carsten mit Günter.

Das Spiel von unseren Spielern und das der Gegner war von Spannung geprägt und alle Beteiligten haderten etwas mit dem Kegelschlag, wobei Günter in die Vollen überzeugen konnte, aber das Abräumen machte ihm zu schaffen, dabei hat er seinen Gegner nie aus den Augen gelassen, und konnte am Ende noch 6 Holz gut machen.

In Summe kam er dann auf 396 Holz. Carsten konnte ebenfalls 396 Holz erzielen gab aber trotz gutem Abräumspiel 14 Holz ab, sodass wir nach der ersten Paarung mit 8 Holz in Rückstand geraten sind.

Eine machbare Aufgabe für unsere erfahrenen Schlussspieler Manfred und Helge. Beide kamen nur langsam ins Spiel, und taten sich recht schwer auf den anspruchsvollen Bahnen, konnten aber durch ihr konzentriertes Spiel im Abräumen die Gegenspieler halten, sodass der Vorsprung nach Bahn 1 immer noch 8 Holz für Ober-Wöllstadt betrug.

Nun galt es für Beide wieder volle Konzentration auf der Schlussbahn zu zeigen. Helge kam dabei immer besser mit den Bahnen zurecht und spielte sehr gute 429 Holz mit nur 2 Fehlwurf gegen 422 Holz, dabei nahm er seinem Gegner 7 Holz ab.

Manfred spielte weiter konzentriert und am Ende wurde es noch ein richtiger Krimi.

3 Wurf vor Schluss stand der linke Eckbauer, bis dahin war das Spiel auf Spitz und Knopf, Manfred musste treffen und warf vorbei. Doch er musste unbedingt nochmal in die Vollen kommen, denn sein Gegner spielte sich die 3 durch die Mitte. Manfred traf den Eckbauer und konnte dann den letzten Wurf in die Vollen spielen und traf 4 Holz was dann genau am Ende die Differenz zum Gegner ergab 398 zu 402. Mit 3 Holz Plus im Gesamtergebnis 1620:1623, konnten wir das Spiel für uns entscheiden. Absolut nichts für schwache Nerven!!!!


SG Druff Druff

31 Ansichten

 DIE SGWW

Die SGWW ist ein Kegelclub aus Hessen, der am Ligaspielbetrieb des HKBV mit aktuell vier Mannschaften teilnimmt.

Unsere langfristigen Ziele sind der Aufstieg unserer 1. Mannschaft sowie die Förderung der Jugend und der Damenabteilung.

 Nationale Titel

 Nationale Titel

 2019 - Patrick Lüftner

Deutscher Meister U23

 2018 - Matthias Presl

Deutscher Meister SA

 2017 - Patrick Lüftner

Deutscher Meister U18

 2016 - Patrick Lüftner

Deutscher Meister U18

 Nützliche Links

  • Facebook - Grey Circle
  • Twitter - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle